Donnerstag, 29. Juni 2006

Autsch!


Die Hausarbeit in Sack und Tüten und abgegeben! Juhuuu! Und dann gleich ab zum Ohrenarzt gewesen, weil seit gestern mittag mein rechter Lauschlappen abartig wehtut. Fachlich versierter Kommentar des Mannes:"Das ist wohl 'ne Entzündung". Danke. So schlau war ich auch.
Eine Packung Antibiotika für 45 € in der Apotheke (unbewaffneter Strassenraub!) ... seit gestern bin ich eh kniehoch auf Paracetamol ... und ab nach Hause. Und mein Ohr tut weiter weh. Pochender Schmerz, stechender Schmerz, Druckschmerz. Kann mich bitte jemand einstweilig erschiessen?

1 Kommentar:

martha hat gesagt…

Das ist doch jetzt aber nicht soooo schlimm. Geht auch irgendwann vorüber. Bis dahin: Gute Besserung! ;D